• A +
  • A
  • A -
Menü

Sozialberatung

Die Veränderung der Lebenssituation durch Krankheit hat immer persönliche und soziale Auswirkungen. Soziale Beratung hat zum Ziel, individuelle praktische Hilfen für den Alltag und zur psychischen Unterstützung zu entwickeln.

  • Hilfen zur Sicherung der Rehabilitationsnachsorge, wie z. B. Pflegeleistungen oder häusliche Hilfen
  • Vermittlung an unterstützende Institutionen nach der Rehabilitation, z. B. ambulante Weiterbetreuung, Selbsthilfegruppen, psycho-soziale Dienste
  • Unterstützung bei Fragen zum Rehaablauf
  • Information über Möglichkeiten der beruflichen Wiedereingliederung oder Veränderung
  • Beratung bezüglich Leistungen aus dem Rentenrecht
  • Information über Ansprüche und Rechte Behinderter

Soziale Beratung erfolgt in der Regel als Einzelberatung. Ein Abendvortrag zu sozialen Fragestellungen findet wöchentlich statt.

weitere Informationen

Kardiologie-Therapie

weitere Informationen

Orthopädie-Therapie

weitere Informationen

Psychosomatik-Therapie